👆 Die Suche ist auf jeder Seite vorhanden. Einfach die Seite nach oben scrollen👆

Transit

Film Beschreibung

Die deutschen Truppen stehen vor Paris. Georg, deutscher Flüchtling, entkommt im letzten Moment nach Marseille. Im Gepäck hat er die Hinterlassenschaft des Schriftstellers Weidel, der sich das Leben genommen hat: Ein Manuskript, Briefe, die Zusicherung eines Visums durch die mexikanische Botschaft. In Marseille darf nur bleiben, wer beweisen kann, dass er gehen wird. Visa für die möglichen Aufnahmeländer werden gebraucht, Transitvisa, die raren Tickets für die Schiffspassage. Georg erinnert sich der Papiere Weidels und nimmt dessen Identität an.

Bewertung: 6 von 10
Start:
Genre:  Drama 
Studio:  Schramm Film Koerner & Weber  Neon Productions  ARTE France Cinéma 

 Auf die Merkliste



Weitere Infos

Schauspieler anzeigen
Ähnliche Filme anzeigen

Usenet Trailer

Usenet-Header: C02701F866F6DA1A5EAEE1B7E6074CA0
Usenet-Password: 832F35362FE5A8F507D1C1AEFA848ADB