👆 Die Suche ist auf jeder Seite vorhanden. Einfach die Seite nach oben scrollen👆

Brigsby Bear

Film Beschreibung

James Pope (Kyle Mooney) kennt lange Zeit nur einen Ort auf dieser Welt: Den Untergrund-Bunker, in dem ihn Ted (Mark Hamill) und April (Jane Adams) großziehen. Die beiden kidnappten den Jungen einst (der glaubt allerdings es seien seine Eltern), erlernen ihm fiktive Mathematik und lassen ihn in dem Glauben, die Außenwelt sei giftverseucht. Doch als eines Tages die Polizei den Bunker stürmt, bleibt James gar nichts anderes übrig als dort hinauszugehen. Er kommt zurück zu seinen leiblichen Eltern (Matt Walsh and Michaela Watkins) und versucht sich mithilfe seiner Schester Aubrey (Ryan Simpkins) in den gesellschaftlichen Alltag zu integrieren. Insbesondere das Kino hat es ihm angetan - bislang dachte er, die selbstproduzierte Kinderserie Teds, „Brigsby Bear“, wäre das höchste aller Gefühle. Fortan verfolgt er gemeinsam mit dem angehenden CGI-Künstler Spencer (Jorge Lendeborg Jr.) das Ziel, den Kostümbären auf die große Leinwand zu bringen.

Bewertung: 7 von 10
Start:
Genre:  Komödie  Drama 
Studio:  Sony Pictures Classics  3311 Productions  Lord Miller  Kablamo! 

 Auf die Merkliste



Weitere Infos

Schauspieler anzeigen
Ähnliche Filme anzeigen

Usenet Trailer

Usenet-Header: ED8058F1B6686FA272759544BFF862E5
Usenet-Password: 194C36D7DBA9E8820FBDF2203BDE791C