Ich denke oft an Piroschka

Film Beschreibung

Andreas, ein in die Jahre gekommener Schriftsteller, erinnert sich bei einer Zugfahrt an seine Jugendliebe aus Ungarn Andreas lernt in der Puszta die fröhliche 17-jährige Piroschka kennen, die Tochter des Stationsvorstehers. Sie verlieben sich bei einem Tanzfest und verbringen romantische Tage – bis eine Karte von Greta seiner Freundin eintrifft. Andreas fährt zu Greta aber Piroschka folgt ihm und erst viel später begreift er das er Piri liebt und sie versprechen sich wiederzusehen, aber das passiert nicht und so bleibt ihm nur die Erinnerung

Bewertung: 6 von 10
Start:
Genre:  Lovestory  Komödie  Drama 
Studio:  Georg Witt Film 

 Auf die Merkliste


Leider keine deutsch Trailer vorhanden

Leider keine englisch Trailer vorhanden


Weitere Infos

Schauspieler anzeigen
Ähnliche Filme anzeigen